4. Kammerkonzert

Musik für Streichquartett von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann Dauer1 Stunde 30 Minuten

Mit zwei Meilensteinen der Streichquartett-Literatur präsentieren sich in dieser Kammermusik- Matinee Ryutaro Omura (Violine 1), Antonia Fischer (Violine 2), Yagmur Erdogan (Viola) und Johannes Dworatzek (Cello). Sie spielen Ludwig van Beethovens Quartett op. 18,1 in F-Dur und Robert Schumanns Quartett op. 41,1 in a-moll, die jeweils das erste Werk für Streichquartett der beiden Komponisten sind.

Der Vorverkauf für Veranstaltungen im Großen Haus und in der M*Halle beginnt jeweils am ersten Kassenöffnungstag des Vormonats. Weitere Spieltermine werden monatlich für den Folgemonat bekannt gegeben.
Der Vorverkauf für Veranstaltungen in der Kulturmühle Parchim beginnt jeweils am ersten Kassenöffnungstag des Monats. Tickets können für den aktuellen und die drei Folgemonate erworben werden.